Beispiel 091 - Zwei Parabeln

Aus Aufbereitungsrichtlinien
Version vom 19. Mai 2021, 09:12 Uhr von Sarah.baminger (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übungstyp und Quelle

Übungstyp
-
Vorhandene Inhaltstypen
Informationsgrafik
Vorhandene Strukturelemente
-
Aus dem Schulbuch
Matura BHS Mai 2018 Beispiel 6c (matura.gv.at - Mathematik)
Seite(n)
-

Original

Beispiel 91 - zwei parabeln.jpg

Aufbereitet

{{Beschreibung der Abb. 6b:

Koordinatensystem

waagrechte Achse: x in m; [-17,5; 17,5], Skalierung: keine;

senkrechte Achse: y in m; [-3; 0], Skalierung: keine;

---

Die Graphen der Funktionen f und h sind nach oben offene Parabeln.

Der Scheitelpunkt von h ist (0|-3). Die Nullstellen von h sind bei -17,5 und 17,5.

Der Scheitelpunkt von f liegt knapp über dem Scheitelpunkt von h. Die Nullstellen von f sind bei -15 und 15.}}

---

f ... Profillinie des ursprünglichen Flussbetts

h ... Profillinie des neuen Flussbetts

---

f und h sind Polynomfunktionen 2. Grades mit zur y-Achse symmetrischen Graphen.

---