Überschrift: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Aufbereitungsrichtlinien
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Beispiele)
(Beispiele)
 
Zeile 26: Zeile 26:
 
* [[Beispiel 13 - Formel]]
 
* [[Beispiel 13 - Formel]]
 
* [[Beispiel 16 - Formel]]
 
* [[Beispiel 16 - Formel]]
 +
* [[Beispiel 20 - Dialog]]
 +
* [[Beispiel 21 - Dialog]]
 +
* [[Beispiel 23 - Aufzählung]]
 +
* [[Beispiel 26 - Fußnote]]
 +
* [[Beispiel 28 - Längere Hervorhebung mit Informationsgehalt]]
 +
* [[Beispiel 36 - Datentabelle]]
 +
* [[Beispiel 38 - Datentabelle]]
 +
* [[Beispiel 39 - Spaltenlayout]]
 +
* [[Beispiel 49 - Auswählen]]

Aktuelle Version vom 26. März 2018, 16:41 Uhr

Überschriften sind das wichtigste Werkzeug zur Dokumentgliederung. Es bedarf einiger Erfahrung, bis man aus den visuellen Merkmalen von Überschriften eines Buches die richtigen Überschriftenebenen abzuleiten lernt.

Alle Überschriften werden als Überschrift-Formatvorlagen ausgezeichnet. Das ermöglicht die automatische Erstellung des Inhaltsverzeichnisses. In der Aufbereitung werden maximal sechs Überschriftenebenen benutzt.

Überschrift-Formatvorlagen im MS Office Word bedeuten beim Arbeiten mit einem Screenreader eine große Hilfe. Ebenso ermöglichen sie einheitliche Schriftgrößen und Abstände vor und nach Überschriften, die für Schülerinnen und Schüler mit Blindheit oder Sehbehinderung individuell angepasst werden können.

Alle Titeltexte, auch diejenigen, die sich nicht im Inhaltsverzeichnis der Schwarzschriftvorlage befinden, aber nach Ermessen der aufbereitenden Person als Überschriften anzusehen sind, werden als Überschriften-Formatvorlage ausgezeichnet. Soll eine Überschrift im Inhaltsverzeichnis erscheinen, muss sie die Gliederungsebene 1 - 3 besitzen. Überschriften der Ebenen 4-6 werden aus dem Inhaltsverzeichnis ausgeschlossen.

Allgemeine Aufbereitungshinweise

  • Vor der eigentlichen Aufbereitung werden entsprechend der Struktur der Vorlage alle Überschriften den einzelnen Ebenen (1-6) zugeordnet.
  • Um die Suche zu erleichtern, beginnen die Überschriften der Ebenen 1-4 mit zwei Rufzeichen ohne Abstand vor der Überschrift.
  • Es darf außer den zwei Rufzeichen keinerlei Zusatzinformation vor der Überschriftgegeben werden, eagal wor diese im Originaldokument steht, damit sie leicht gefunden werden können.
Richtig:
!!2 |**| Geschichten erzählen
Falsch:
**!!2 Geschichten erzählen.
  • Die Überschriften der Ebene 5, 6 werden nicht angekündigt.
  • Die digitale Version wird durch die Dokumentvorlage "schulbuch" formatiert. Die Vorlage verwendet folgende Voreinstellungen für die Formatvorlagen Standard und Überschrift 1 bis 6:

Schriftbild.png

Beispiele